MULTI Kühlsysteme

Siemens Fernwartung- und Ferndiagnoseservice / Investition in Richtung Zukunft

Die Multi Kühlsysteme GmbH ist auch im Jahr 2018 bestrebt, sich zukunftsorientiert weiter zu entwickeln.

Die Anlagen der Multi Kühlsysteme stehen nunmehr in 56 Ländern dieser Erde. Um unseren Kunden schnellstmöglich im Bereich Service / Wartung / Diagnose weiterzuhelfen, bieten wir ab sofort die Möglichkeit eines Zugriffes über das Siemens Fernwartungstool an.

Die Vorteile der Nutzung dieses Fernwartungstools liegen auf der Hand.

Innerhalb kürzester Zeit und ohne Anreisekosten kann die Multi Kühlsysteme ihren Kunden bei technischen Rückfragen und Problemen helfen.

Nutzen Sie unseren Fernwartungs- und Ferndiagnose-Service und verkürzen Sie dadurch Reaktionszeiten auf ein Minimum.

Wenn Sie sich für eine Fernwartungsbetreuung entscheiden haben, können sich im Störungsfall unsere Servicetechniker über unsere Servicezentrale in die Kühlanlage einloggen.

Eine Vielzahl von Störungen können behoben werden, ohne dass ein Techniker vor Ort geschickt werden muss.

Für den Service der Fernwartung kommen nur hochwertige Komponenten der Firma Siemens zum Einsatz. Durch Anwendung des Sinema Remote Programms der Firma Siemens ist es uns möglich, direkt im Fehlerfall auf die verbaute SPS (Speicherprogrammierte Steuerung) in der Kühlanlage zuzugreifen und eine Fehleranalyse durchzuführen.

Das Sinema Remote Programm ist eine Management Plattform, die es uns ermöglicht, weltweit eine sichere Verbindung zu unseren ausgelieferten Anlagen aufzubauen. Diese sichere Verbindung wird durch einen sogenannten VPN-Tunnel (virtuelles privates Netzwerk) realisiert.

Diese Tunneltechnologie verschlüsselt mit bis zu 4096 Bit sämtliche IP-Adressen und Datenpakete der bestehenden Verbindung, somit ist ein hohes Maß an IT-Sicherheit gewährleistet.

Wenn der Kunde eine Unregelmäßigkeit feststellt und telefonisch oder Via Email an Multi Kühlsysteme weitergegeben hat, können durch die Siemens Fernwartung aus der Ferne Fehler erkannt werden und drohende Störungen können frühzeitig abgewendet werden.

Somit haben Sie als Anlagenbetreiber stets die Kontrolle über sämtliche Fernzugriffsverbindungen auf Ihr Anlagennetzwerk.

Ein Zugriff durch Multi Kühlsysteme kann nur über kundenseitige Freigabe mittels eines Freigabeschalters im Schaltgerät erfolgen.

Sobald der Freigabeschalter aktiviert ist, baut der Scalance S 615, der zentral im Schaltschrank installiert ist, eine sichere VPN Verbindung zum Fernwartungsserver der Firma Multi Kühlsysteme auf.

Nach der erfolgreichen Verbindung ist es unseren Servicetechnikern möglich, für Sie eine Fehleranalyse durchzuführen. Wenn der Fehler analysiert und behoben wurde und Sie die Hilfe des Servicetechnikers nicht mehr benötigen, dann deaktivieren Sie diesen Schalter und die bestehende VPN Verbindung wird sofort getrennt.

Die Vorteile der Siemens Fernwartung der Firma Multi Kühlsysteme sind eindeutig:

Vorteile Fernwartung / Ferndiagnose:

  • Sehr schnelle Reaktionszeiten
  • Softwareupdates können von extern eingespielt werden
  • Schutz vor Schäden durch frühzeitige Erkennung von Unregelmäßigkeiten im System

Wir, die Firma Multi Kühlsysteme werden Sie mit aller Kraft und Kompetenz unterstützen, Ihre Produktivität konstant zu halten und eventuelle Produktionsausfälle zu vermeiden.

Sollten Sie Interesse an unserem neuen Service haben, kontaktieren Sie uns, wir unterbreiten Ihnen gerne ein passendes Angebot.

Denn unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit!


« zurück